Donnerstag, 24. April 2014

Hotelkosten (Unterkunfts- und Verpflegungskosten)

Hotelkosten sind die Kosten, die für die Unterkunft und Verpflegung sowie die hauswirtschaftliche Versorgung - wie das Reinigen der Wohnung und der Wäsche - in einem Pflegeheim berechnet werden.

Es gehören auch die Mietnebenkosten (Heizung, Wasser, Strom) dazu. Die Hotelkosten müssen in der Regel vom Pflegebedürftigen selbst gezahlt werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen