Freitag, 2. Mai 2014

Hilfsmittel

Hilfsmittel sind sächliche, medizinische Leistungen, die zweckmäßig und wirtschaftlich sein müssen.

Diese Sachen dienen dazu, eine körperliche Behinderung auszugleichen (bsp. Prothesen), sichern den Erfolg einer Krankenbehandlung (bsp. Inhalationsgeräte), oder beugen einer drohenden Behinderung vor (Stützkorsett, Bandagen).

Sie werden nur unter bestimmten Voraussetzungen verordnet. Die Kosten tragen die Krankenkassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen