Freitag, 1. August 2014

Chronische Krankheiten

Eine Krankheit, die nicht ausheilt (= besteht länger als vier Wochen) oder deren Krankheitsursache nicht behoben werden kann, gilt als chronisch (= lang andauernd).

Typische Beispiele für chronische Krankheiten sind Alzheimer, Diabetes mellitus und Rheuma.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen